Kuppel-Cup

4. Süddeutscher Indoor Kuppelcup in Gerstetten

Die Freiwillige Feuerwehr, Abteilung Gerstetten veranstaltet am 17.03.2018 den 4. Süddeutschen Kuppelcup. Austragungsort ist die Kliffhalle in Gerstetten-Heldenfingen

Dieser Kuppelcup dient zur Vorbereitung auf die kommnde Freiluftsaison der internationalen Feuerwehrwettkämpfe. Gleichzeitig auch ein optimaler Vergleich für die Teams, die sich für größere Wettkämpfe vorbereiten. Aber auch eine willkommene Abwechslung für Neueinsteiger in diese Wettkämpfe. Damit auch diese Gruppen Chancen auf einen der vorderen Plätze haben, gibt es eine extra Wertung für diese Mannschaften (ab 3 Mannschaften in der Klasse Neueinsteiger). Auch werden die teilnehmenden Damenmannschaften separat gewertet. Mit der Verbindung Sport und Feuerwehrtechnik ist der Kuppelcup eine tolle Abwechslung zum alltäglichen Feuerwehrdienst.

Spitzenteams aus dem In- und Ausland werden zu diesem Event erwartet. Die Lokalmatadoren vom Team Feuerwehr Gerstetten werden natürlich alles daran setzen ihren Titel aus dem Vorjahr zu verteidigen.
Gestartet wird nach den Richtlinien des CTIF.

Wertvolle Preise sind ausgelobt:

  • Sieger Kuppelcup: 1 Motorsäge eines namhaften europäischen Markenherstellers

Die Einladung ergeht hier an alle nationalen und internationalen Wettkampfgruppen (und alle die es noch werden wollen) am Kuppelcup in Gerstetten-Heldenfingen teilzunehmen.

Beim Parallelstart von 2 Teams zeitgleich gegeneinander ist höchste Spannung garantiert.
Deshalb freut sich die FFW Gerstetten auf zahlreiche teilnehmende Wettkampfteams.
Natürlich hoffen die Teams und die FFW Gerstetten auf zahlreiche Zuschauer mit einer super Stimmung bei diesem spannenden Wettkampf.
Für das leibliche Wohl ist dabei bestens gesorgt.

Der Eintritt ist natürlich frei!

Also auf zum 4. Süddeutschen Kuppelcup in die Kliffhalle nach Gerstetten-Heldenfingen!

Kommentare sind geschlossen