Einsätze 2013

Zimmerbrand

Ein mit Wäsche befüllter Strohkorb wurde auf dem Herd abgestellt, welcher in Betrieb war. Durch die Hitze hat dieser Feuer gefangen. Die schnell eintreffenden Feuerwehrmänner drangen unter Atemschutz zum Brandherd vor. Der noch leicht brennende Korb wurde in der Badewanne in der Wohnung mit der Duschbrause abgelöscht, wodurch in der Wohnung keinerlei Wasserschaden entstanden ist. …

Zimmerbrand Weiterlesen »

PKW auf Seite

Gleich zum zweiten Mal an einem Tag wurde “eingeklemmte Person nach VU” alarmiert. In Gerstetten in der Karlstrasse missachtete ein von einer Seitenstrasse her kommender PKW die Vorfahrt und erfasste den auf der Karlstrasse fahrenden PKW seitlich. Dieser schleuderte einige Meter und kam letztlich auf der Seite liegend zum Stillstand. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte waren …

PKW auf Seite Weiterlesen »

Schwerer Verkehrsunfall auf L1164 zwischen Gerstetten und Gussenstadt

“Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person” hieß das Einsatzstichwort, als die Abteilungen Gerstetten und Gussenstadt alarmiert wurden. Beim Eintreffen der Kräfte zeigt sich ein Bild der Verwüstung. Der Polizei nach verlor ein von Gussenstadt kommender PKW aufgrund von überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er geriet ins Schleudern und wurde von einem entgegen kommenden Fahrzeug erfasst. …

Schwerer Verkehrsunfall auf L1164 zwischen Gerstetten und Gussenstadt Weiterlesen »

200m Ölspur

Zur Besitigung einer ca. 200 Meter langen Ölspur am Ortausgang Heldenfingen in Richtung Heuchlingen wurden die Kameraden der örtlichen Abteilung gerufen.

Gasaustritt nach durchtrennter Leitung

Ein Traktor hatte beim Abmähen eines Baugrundstücks eine Gasleitung durchtrennt. Der Boden hatte sich an der betroffenen Stelle abgesenkt, wodurch die Leitung an die Oberfläche gelangte. Die Leitung wurde provisorisch abgedichtet, der Gasversorger dichtete diese dann fachgerecht ab.

Brand in Schreinerei

Die Abteilung Gerstetten und Gussenstadt wurden mit Großalarm zu einem Brand in einer Schreinerei gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte waren bereits dicke Rauchschwaden über dem Dach des Gebäudes zu sehen. Innen war deutlich der Feuerschein im Bereich der Lackiererei zu sehen. Der erste Angriffstrupp ging zum Innenangriff vor, wo die Flammen auch schnell abgelöscht werden …

Brand in Schreinerei Weiterlesen »