Kleinkind eingeschlossen

GERSTETTEN. 2-jähriges Mädchen schließt sich ein

In der Gerstetter Jahnstrasse hatte sich ein 2 Jahre altes Mädchen ins Schlafzimmer eingeschlossen.

Sie hatte es aber leider in der Aufregung nicht mehr geschafft den abgezogenen Schlüssel wieder ins Schlüsselloch zu stecken und diesen zu drehen.

Nach einer knappen Stunde des guten Zuredens wusste die Mutter sich in Ihrer Verzweiflung nicht mehr weiter zu helfen und rief den Notruf an.

Die Abteilung Gerstetten hatte schnell die Türe geöffnet, die Mama konnte ihre kleine Tochter glücklich wieder in die Arme schließen!

Kommentare sind geschlossen.