PKW kommt witterungsbedingt von der Fahrbahn ab

GERSTETTEN. Ein PKW Fahrer kommt aufgrund der winterlichen Witterung von der Fahrbahn ab und bleibt auf dem Dach liegen. Fahrer unverletzt.

Am Donnerstag den 28. Dezember gegen 9:20 wurden die Abteilungen Gerstetten und Heldenfingen zu einem Verkehrsunfall auf die L1164 in Richtung Heldenfingen gerufen. Ein PKW kam dort aufgrund der winterlichen Witterung von der Fahrbahn ab. Bei dem Eintreffen der Feuerwehr wurde der PKW auf dem Dach liegend im Straßengraben vorgefunden. Der unverletzte Fahrer konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien.

Bis zum Eintreffen der Polizei übernahm die Feuerwehr die Absicherung der Unfallstelle. Hierbei kam es zu Verkehrsbehinderungen im Bereich der Kreuzung L1164/1165.

Kommentare sind geschlossen