Rauchabzug gibt Alarm

GERSTETTEN. Rauchmelder im Bahnhotel löst Feuerwehreinsatz aus

Gegen 18:00 Uhr ging in der Leistelle der Notruf ein.

Der Rauchabzug im Gerstetter Bahnhotel löste aus, woraufhin ein sich im Gebäude befindender Bürger den Notruf wählte.

Schnell war klar, dass hier kein Rauch, sondern die Verunreinigung eines Rauchmelders ausschlaggebend für Alarm war. Die Feuerwehr konnte nach kurzer Zeit wieder abziehen.

Kommentare sind geschlossen.