Türöffnung

GERSTETTEN. Hilflose Person vermutet in verschlossener Wohnung

Die Polizei hatte die Feuerwehr zur Amtshilfe gerufen.

Sie vermutete eine hilflose Person in einer verschlossenen Wohnung, die Bewohnerin reagierte auf Klingeln, Rufen und Klopfen der Beamten nicht. Die Feuerwehr sollte Zugang zur Wohnung schaffen.

Während der Öffnungsmaßnahmen wurde die Bewohnerin durch den Geräuschpegel an der Haustüre doch noch aufmerksam und öffnete selbst die Türe. Das Schloss war zu diesem Zeitpunkt allerdings bereits beschädigt und musste ausgetauscht werden.

Kommentare sind geschlossen.