Ölspur nach Verkehrsunfall

Beim Abbiegen kommt es zum Zusammenstoß zwischen Motorrad und PKW

Auf der Höhe eines Gerstetter Supermarktes kam es am am 6. November 2019 zu einem Verkehrsunfall. Ein von Heidenheim kommender Pkw übersah beim Abbiegen auf den Parkplatz ein von Gerstetten kommendes Motorrad, so dass dieses in den Pkw prallte.

Der Fahrer des Motorrades wurde mit schweren Verletzungen vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.

Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle gegen den fließenden Verkehr ab und nahm mit Bindemittel die auslaufenden Betriebsstoffe des Motorrades auf.

Kommentare sind geschlossen.