Nachrichten

24h Blaulicht, Spiel und Spaß

Einmal in den Alltag eines hauptberuflichen Feuerwehrmanns zu schlüpfen ist der Kindheitstraum vieler junger Menschen. Am 31. Mai 2019 stand der jährlich stattfindende und schon traditionelle 24h-Dienst auf dem Dienstplan der Jungs und Mädchen der Gerstetter Jugendgruppe. Pünktlich um 18.00 Uhr traten die Feuerwehrmänner und -frauen von morgen am Gerätehaus in Gerstetten ihren Dienst an. …

24h Blaulicht, Spiel und Spaß Weiterlesen »

Hauptversammlung 2019 Abteilung Gerstetten

Eine neue Führung stellt sich den Aufgaben Die Abteilung Gerstetten versammelte sich am 15. März 2019 zu ihrer 30. Hauptversammlung im Gerätehaus in Gerstetten. 47 Mitglieder der Einsatzabteilung waren gemeinsam mit Christian Ziegler und Roland Fetzer, als Vertreter des Gemeinderates, der Einladung gefolgt, um an diesem Abend wichtige Weichen für die Zukunft der Abteilung zu …

Hauptversammlung 2019 Abteilung Gerstetten Weiterlesen »

Jahresrückblick mit Adventsfeier der Altersabteilung

Am 08.12.2018 trafen sich einige Mitglieder mit Ihren Frauen im weihnachtlich geschmückten Saal im Gerätehaus. Mit einer Diashow wurde das Jahr 2018 nochmals über die Aktivitäten in Erinnerung gerufen. Die Adventsfeier wurde von Suse und Karl Gröner mit einem weihnachtlichen Flötenspiel eröffnet. Wie es Brauch ist, konnte man sich beim Kaffee Kränzle mit Hefe.- und …

Jahresrückblick mit Adventsfeier der Altersabteilung Weiterlesen »

Ausflug der Feuerwehr Altersabteilung zu Schwörer-Haus und nach Tübingen

Ausflug der Feuerwehr Altersabteilung zu Schwörer-Haus und nach Tübingen Unser diesjähriger Tagesausflug 2018 führte zum Fertighaus Hersteller SchwörerHaus in Hohenstein-Oberstetten und nach Tübingen. Eine 47 köpfige Reisegruppe von Dettingen bis Gussenstadt nahmen an dem Ausflug teil. Bei idealem Reisewetter ging die Fahrstrecke über die Laichinger Alb vorbei an dem Truppenübungsplatz in Richtung Reutlinger Alb zum …

Ausflug der Feuerwehr Altersabteilung zu Schwörer-Haus und nach Tübingen Weiterlesen »

Panorama.- Weinbergwanderung bei Uhlbach (Stuttgart).

Am 01.09.2018 fuhr eine 11 köpfige Wandergruppe der Altersabteilung  ins Neckartal zu einer Panorama.- Weinbergwanderung. Es herrschte optimales Wanderwetter. Ausgangspunkt war Rotenberg bei Stuttgart, die Wanderstrecke führte durch stattliche Laubholzwälder auf der Höhe zwischen Neckar.- und Remstal  zum Kernenturm. Es ist ein Aussichtsturm im Schurwald , er wurde 1930 vom Schwäbischen Albverein errichtet. Eine  Aussichtsplattform  …

Panorama.- Weinbergwanderung bei Uhlbach (Stuttgart). Weiterlesen »

Sommerferienprogramm 2018

GERSTETTEN. 21 Schülerinnen und Schüler besuchten anlässlich des Sommerferienprogramms 2018 die Feuerwehr. Am 24. August war es endlich soweit. 21 Jungen und Mädchen der Gesamtgemeinde Gerstetten durften anlässlich des Sommerferienprogramms einen Tag bei der Feuerwehr in Gerstetten erleben. Hier wurde den Kinder und Jugendlichen der Traum, einmal Feuerwehrmann /-frau zu sein, erfüllt. Nach einer kurzen …

Sommerferienprogramm 2018 Weiterlesen »

Ausflug der Abteilung Dettingen

DETTINGEN – Am Sonntag den 13. Mai unternahm die Abteilung ihren Jahresausflug. 35 Mitglieder von Jung bis Alt machten sich früh morgens auf den Weg in Richtung Laichingen. Dort wurde die Tiefenhöhle mit ihren über 600 Stufen besichtigt. Rund 50 Meter unter der Erdoberfläche konnten etliche Hohlräume im Karst der Schwäbischen Alb begutachtet werden.

Neues LF 20 für die Abt. Gerstetten

GERSTETTEN. Neues Löschfahrzeug vom Typ LF 20 löst altgedientes Löschfahrzeug ab Die Kameraden aus Gerstetten freuen sich über ein neues Löschfahrzeug. Das alte Einsatzfahrzeug wird nach fast 40 Jahren Dienstzeit in Gerstetten außer Dienst gestellt. 1247 Liter Wasser Liter Schaum Das neue Löschgruppenfahrzeug vom Typ LF 20 fährt mit Allradantrieb und einem vollautomatisierten Getriebe, so …

Neues LF 20 für die Abt. Gerstetten Weiterlesen »

Die Altersabteilung eröffnet die Freiluftsaison mit Wandern und Radfahren.

Am 28.04.2018 trafen sich einige Wanderer zu einer Wandertour bei Dettingen. Durch blühende Rapsfelder und bei einem herrlichen Wetter konnte man die Aussicht und Natur genießen. Anschließend kehrten wir beim „Schwarzen Beck“  ein. In geselliger Runde kam das Gespräch nicht zu kurz ergänzt wurde es durch einige Lieder.