Nachrichten

Ausflug der Abteilung Dettingen

DETTINGEN – Am Sonntag den 13. Mai unternahm die Abteilung ihren Jahresausflug. 35 Mitglieder von Jung bis Alt machten sich früh morgens auf den Weg in Richtung Laichingen. Dort wurde die Tiefenhöhle mit ihren über 600 Stufen besichtigt. Rund 50 Meter unter der Erdoberfläche konnten etliche Hohlräume im Karst der Schwäbischen Alb begutachtet werden.

Neues LF 20 für die Abt. Gerstetten

GERSTETTEN. Neues Löschfahrzeug vom Typ LF 20 löst altgedientes Löschfahrzeug ab Die Kameraden aus Gerstetten freuen sich über ein neues Löschfahrzeug. Das alte Einsatzfahrzeug wird nach fast 40 Jahren Dienstzeit in Gerstetten außer Dienst gestellt. 1247 Liter Wasser Liter Schaum Das neue Löschgruppenfahrzeug vom Typ LF 20 fährt mit Allradantrieb und einem vollautomatisierten Getriebe, so …

Neues LF 20 für die Abt. Gerstetten Weiterlesen »

Die Altersabteilung eröffnet die Freiluftsaison mit Wandern und Radfahren.

Am 28.04.2018 trafen sich einige Wanderer zu einer Wandertour bei Dettingen. Durch blühende Rapsfelder und bei einem herrlichen Wetter konnte man die Aussicht und Natur genießen. Anschließend kehrten wir beim „Schwarzen Beck“  ein. In geselliger Runde kam das Gespräch nicht zu kurz ergänzt wurde es durch einige Lieder.

Helfen macht Schule – Helfertag 2017

GERSTETTEN. Am 27. Oktober war es für rund 230 Schülerinnen und Schüler der Klassen 3-6 des Gerstetter Bildungszentrums wieder soweit: Die Feuerwehrabteilung Gerstetten und die DRK-Ortsgruppe Gerstetten nahmen zum zweiten Mal am landesweiten „Helfertag“ teil und boten den Schülerinnen und Schülern wieder einen besonderen Vormittag rund um das Thema Helfen.