Dettingen

Technische Rettung stellt sich als Fehlalarm heraus

GERSTETTEN. Rettungseinsatz wegen verschütteter Frau unter Betonteil.   Die Szenerie am Samstagmorgen den 12.06.2021 in Gerstetten erinnerte an eine großangelegte Übung für Dutzende von Einsatzkräften aus verschiedenen Organisationen. Eine Übung war es nicht – Doch die Einsatzmeldung, dass eine Frau unter einer Betonplatte verschüttet wurde, sollte sich später als falsch herausstellen.   Neben der Feuerwehr …

Technische Rettung stellt sich als Fehlalarm heraus Weiterlesen »

Abteilungshauptversammlung der Feuerwehr in Dettingen.

DETTINGEN. Am Mittwoch den 12. Mai fand die erste online Hauptversammlung in der Geschichte der Feuerwehr Gerstetten statt. Bedingt durch die geltenden Kontaktbeschränkungen, trafen sich die Mitglieder der Feuerwehrabteilung Dettingen, zur Hauptversammlung in einem Onlinemeeting. Abteilungskommandant Jan Kupferschmid konnte hierbei zahlreiche Mitglieder aus Alters- und Einsatzabteilung sowie von der Jugendgruppe begrüßen. Der Bericht des Abteilungskommandanten …

Abteilungshauptversammlung der Feuerwehr in Dettingen. Weiterlesen »

Unterstützung Rettungsdienst

DETTINGEN. Die Feuerwehr Gerstetten wurde mit der Drehleiter zur Unterstützung des Rettungsdienstes alarmiert. Die Leitstelle Ostalb alarmierte am Vormittag des Donnerstag die Feuerwehr Gerstetten in die Anhauser Straße in Dettingen. Grund für den Einsatz war eine Anforderung des medizinischen Rettungsdienstes, welcher zur patientenorientierten Rettung die Drehleiter benötigte. Die Feuerwehr war mit sieben Einsatzkräften für eine …

Unterstützung Rettungsdienst Weiterlesen »

Feuerwehr rettet eingeklemmten Fahren nach Verkehrsunfall

DETTINGEN. Eine Person eingeklemmt, drei Fahrzeuge beschädigt. Am Donnerstag den 03.Dezember kam es im Kreuzungsbereich Hürben/Dettingen an der „Hausener Lucke“ zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer und eine weitere leicht verletzt wurde. Neben dem Rettungsdienst und der Polizei, war die Feuerwehr Gerstetten nebst ihren Abteilungen Dettingen und Heuchlingen mit rund sechs Fahrzeugen …

Feuerwehr rettet eingeklemmten Fahren nach Verkehrsunfall Weiterlesen »

Brandmeldeanlage ausgelöst

DETTINGEN. Die Feuerwehr wurde zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage gerufen. Die Einsatzstelle wurde durch die Feuerwehr kontrolliert. Letztlich musste aber nicht gelöscht werden. Die Feuerwehr war mit neun Einsatzkräften und einem Fahrzeug im Einsatz.

„Vorsicht Schock“

Am 26.September hieß es bei der Feuerwehrabteilung Dettingen beim DEFI – REFRESH Kurs! Sicherheit für den Einsatz konnten die Teilnehmer an den verschiedenen Trainingsstationen wie z.b. – Auffinden einer Person – Helmabnahme – Reanimation – stabile Seitenlage – HWS Immobilisation – lebensbedrohliche Blutungen stillen …auffrischen und festigen! Ein super motiviertes Team ist nun bereit für …

„Vorsicht Schock“ Weiterlesen »

Landwirtschaftliches Gebäude in Vollbrand

HEUCHLINGEN. In der Nacht von Freitag auf Samstag meldeten mehrere Anwohner Feuerschein in Heuchlingen in der Altheimer Straße. Daraufhin wurde durch die Rettungsleitstelle Ostalb Großalarm für die Gesamtfeuerwehr Gerstetten ausgelöst.  Bereits auf der Anfahrt war das Feuer von weitem zu sehen. Es brannte ein größerer Geräteschuppen auf einem landwirtschaftlichen Anwesen. Durch das schnelle eingreifen der …

Landwirtschaftliches Gebäude in Vollbrand Weiterlesen »

Zusammenstoß auf Ortsumfahrung

GERSTETTEN. Auf der Umgehungsstraße zwischen Gerstetten ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall. Am Samstag gegen 13.00 Uhr befuhr eine 18-jährige Polo-Fahrerin in die Heuchstetter Straße in Gerstetten in ortsauswärtiger Richtung. An der Ortsumfahrung wollte sie geradeaus weiterfahren in Richtung Heuchstetten. Hierbei missachtete sie allerdings die Vorfahrt eines 31-jährigen Mann, der mit seinem Skoda die vorfahrtsberechtige Ortsumfahrung …

Zusammenstoß auf Ortsumfahrung Weiterlesen »

Endlich wieder Übungsdienst…

…heißt es bei den Feuerwehren im Landkreis ab Juli wieder. Auf Grund der Covid 19 Pandemie und des darauf folgenden Lockdowns wurden auch sämtliche Aktivitäten der Feuerwehren einschließlich des Übungsbetriebs vom Land untersagt. Jetzt heißt es aber Aufatmen. Seit vergangener Woche ist zumindest der Übungsbetrieb unter strengen Auflagen wieder erlaubt. Dies ist wichtig um die …

Endlich wieder Übungsdienst… Weiterlesen »

Schlauchboot in Notlage

DETTINGEN. Die Feuerwehr wird zu einem Wasser-Notfall an die Brenz gerufen Die Leitstelle für Feuerwehr und Rettungsdienst alarmierte die Feuerwehr Gerstetten sowie die Feuerwehr Heidenheim zur technischen Hilfeleistung an die Brenz. Im Bereich der Bindsteinmühle soll sich ein Schlauchboot mit zwei Personen in einer Notlage befinden. Vor Ort konnte jedoch kein derartiger Wasser-Notfall erkannt werden. …

Schlauchboot in Notlage Weiterlesen »